Schlagwörter

, , , , , , , , ,

An dem Wochenende vom Freitag, 17. August bis zum Sonntag, 19. August 2012 fanden in Hamburg die Cruise Days statt. Laut dem NDR besuchten an diesem Wochenende rund 250.000 Menschen die Auslaufparade. Es waren jedoch gefühlt weit mehr Menschen vor Ort, die sich bei jenseits der 30°C die vielen Pavillions und Schiffe ansahen.

Das Highlight des Wochenendes waren natürlich die vielen verschiedenen Kreuzfahrtschiffe.
Im Hamburger Hafen kam es zu einem regelrechten Stelldichein der Créme de la Créme der Kreuzfahrtindustrie. Neben der Columbus 2, Deutschland und Astor, besuchten auch die AIDAmar, AIDAluna und MSC Lirica das diesjährige Hafenevent. Als Krönung legte am Sonntag noch die Queen Mary 2 in Hamburg an.

Wer das Event verpasst hat, kann die nötigen Informationen auf der offiziellen Website Hamburg Cruise Days nachlesen. Die Cruise Days finden immer alle zwei Jahre in Hamburg statt, so dass die Website auch zu gegebener Zeit über das nächste Event informieren wird.

Advertisements